Berufsschau 2011 BLKB JFJ Berufsprofil
corner top

www.lenabb.ch - Freie Lehrstellen in beiden Basel jetzt im Internet

24.01.2005 - 08:00

von Edi Borer (ZVg.)

Basel/Liestal - Die gemeldeten freien Lehrstellen in Basel-Stadt und Baselland werden erstmals gemeinsam im Internet veröffentlicht.
Derzeit sind nach Angaben der beiden Ämter für Berufsbildung und Berufsberatung rund 1700 gemeldete Lehrstellen offen.

Auf der gemeinsamen Homepage des Lehrstellennachweises  seien die offenen Lehrstellen mit Lehrbeginn 2005 im Wirtschaftsraum Nordwestschweiz mit einem Blick einsehbar, teilten die beiden Ämter Anfang Januar mit. Die Jugendlichen sind damit aufgefordert, auch über ihre Kantonsgrenzen hinaus zu blicken.

Noch viele attraktive Berufe zur Auswahl offen
Zahlreiche Lehrstellen gebe es zum Beispiel noch bei den kaufmännischen Berufen, im Detailhandel, bei den Chemieberufen, als Elektromonteurin bzw. Elektromonteur oder als Polymechanikerin bzw. Polymechaniker. Der Lehrstellennachweis ist aktuell; Änderungen werden innert 24 Stunden verarbeitet.

Nicht alle Betriebe machen mit
Allerdings veröffentlichen nicht alle Betriebe ihre Lehrstellen im Lena. Viele befürchten eine zu hohe Anzahl Bewerbungen. Ein Drittel der Lehrverträge werde auf Grund von Spontanbewerbungen oder unter der Hand vergeben.  


Quelle: SDA.« zur Übersicht
corner bottom
Vorteile des KMU-Lehrbetriebsverbundes in Form von Boxen